Allgemeine Informationen

Die Niedersächsische Turnerjugend (NTJ) ist die selbstverwaltete Kinder- und Jugendorganisation des Niedersächsischen Turner-Bundes und vertritt die Interessen von über 300.000 Kindern und Jugendlichen die Mitglieder der mehr als 2.800 niedersächsischen Turn- und Sportvereine sind. Veranstaltungen wie der TujuTreff, Abenteuersport, die Sommermaßnahmen auf der Insel Baltrum und der Bereich Kinderturnen, gehören unter anderem zum Programm der NTJ. Gelegenheiten zum Turnen, Treffen und Feiern mit Gleichgesinnten.

Für die größte Gruppe der Turnfest-Teilnehmer hat die NTJ ein vielfältiges Programm vorbereitet. Speziell für Kinder und Jugendliche wird in der Innenstadt, um den Kiessee und auf dem Erlebnis-Pfad einiges geboten.
Die jüngsten Teilnehmer können auf der Wasserbaustelle und auf dem Spielplatz viel erleben und entdecken. Im Zirkuszelt können sich Kinder einmal selbst in die Zirkuswelt träumen. In der Kinderschule wird neben Betreuung und Vollverpfegung ein abwechslungsreiches Programm mit Bewegungslandschaften, Erlebnisaktionen und Abendprogramm geboten.
   
Jugendliche können sich auf dem Erlebnis-Pfad zwischen Innenstadt und Kiessee über viel    
aufregende Abwechslung und verschiedenste Trendsportangebote freuen. In der eigenen Jugendschule gibt es neben einem Schlafplatz Gelegenheit zum Treffen und Feiern mit Gleichgesinnten. Auf der Tuju Bühne am Rathausplatz gibt es den ganzen Tag Programm zum Mitfiebern und Mitmachen. Weil ein Turnfest auch ein Grund zum Feiern ist, mischt die NTJ mit dem Tuju-Rave den Festzug auf und feiert am Samstagabend die legendäre Tuju-Party "Gans oder gar nicht (laut)?!“.   

Von Zeit zu Zeit werden wir Euch mit brandheißen Informationen versorgen.

Schaut ab und an vorbei, um immer auf dem neusten Stand zu sein!