Faustball-Freundschaftsspiel: Herren-Nationalmannschaft gegen eine Niedersachsen-Auswahl

 

Termin:    Freitag, 22. Mai 2020 20:00 Uhr

Ort:          Marschweg-Stadion

  

In keiner anderen Ballsportart ist Deutschland so erfolgreich wie im Faustball. Die Nationalmannschaften haben von 1968 bis 1995 insgesamt neun Weltmeistertitel in Folge gewonnen und bestimmen auch heute noch das Geschehen bei internationalen Faustballveranstaltungen.
Europameister, World Games-Sieger, Weltmeister: das deutsche Nationalteam begeistert seine Fans.
Während des Erlebnis Turnfestes gastiert die erfolgreiche Deutsche Faustball-Nationalmannschaft in Oldenburg. Zur Vorbereitung auf die Europameisterschaften Anfang Juli in Italien zieht Bundestrainer Olaf Neuenfeld seinen Kader zusammen – genau dort, wo sich mit dem Ahlhorner SV, TV Brettorf, SV Moslesfehn und dem Wardenburger TV vier der erfolgreichsten deutschen Faustballvereine in direkter Umgebung befinden.
Am Freitagabend kommt es dabei zum Showdown: Das Nationalteam trifft im Marschweg-Stadion auf eine Niedersachsen-Auswahl. Das Marschweg-Stadion ist den Faustball-Fans dabei in bester Erinnerung. 2007 fanden hier die Finalspiele der Weltmeisterschaft statt. Über 10.000 Zuschauer erlebten ein Faustball-Fest, das bis heute unvergessen ist. Nun freuen sich die besten Faustballer aus ganz Deutschland, erneut in Oldenburg zu Gast zu sein. Das wird ein sportlicher Höhepunkt, den Du nicht verpassen solltest. Der Eintritt ist frei!