Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Oldenburg

Vom 20. bis 24. Mai begrüßt Oldenburg tausende begeisterte Turnerinnen und Turner zum Erlebnis Turnfest 2020. Für die Sportlerinnen und Sportler ist diese Veranstaltung eine tolle Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und Freundschaften zu schließen. Denn sie alle verbindet der Spaß an Bewegung und die Leidenschaft zum Turnsport. Beim Erlebnis Turnfest 2020 können die Turnerinnen und Turner in hochkarätigen Wettkämpfen ihre Fähigkeiten zeigen und ihr Wissen in Fachworkshops vertiefen.

Geturnt wird aber in diesen Tagen nicht nur in den Sporthallen. Von der Innenstadt bis zum Marschwegstadion können Besucherinnen und Besucher auf der Turnfestmeile staunen und sogar mitmachen. Besucherinnen und Besucher jeden Alters können sich dort ausprobieren und vielleicht sogar selbst die Freude am Turnen finden. Neben den Mitmachaktionen bietet das Erlebnis Turnfest 2020 aber auch eindrucksvolle Sportshows und Live Musik. Besonderes Highlight wird die Stadiongala am 24. Mai, in der zum Abschluss nochmals das sportliche Talent der Turnerinnen und Turner bestaunt werden kann.

Der Turnsport wird so in Oldenburg überall sichtbar und erlebbar. Möglich wird das durch die engagierten Oldenburger Sportvereine, die den Turnsport anbieten und mehr als 14.500 aktive Turnerinnen und Turner fördern. Als turnbegeisterte Stadt freuen wir uns daher sehr, nach 1960 und 2000 erneut Gastgeber der größten Breitensportveranstaltung Norddeutschlands zu sein.

STADT OLDENBURG

Jürgen Krogmann
Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg